15 Dezember 2016

London Olympia: Startfolge erste Prüfungen & Parcoursskizze

Alle Pferde, die an dem FEI World Cup™ Wettbewerb in London Olympia teilnehmen, haben die Veterinärkontrolle bestanden. Alle Pferde wurden für wettbewerbstauglich erklärt, so dass der Wettbewerb beginnen kann!

Georg von Stein
Photo: Rinaldo de Craen

Die Startfolge für die Extreme Driving Prüfung, Donnerstag 15. Dezember, 16.30 Uhr (zählt nicht für den Weltcup):

  1. Daniel Naprous (GBR) wild card
  2. Theo Timmerman (NED)
  3. Georg von Stein (GER)
  4. Koos de Ronde (NED)
  5. József Dobrovitz jr. (HUN)
  6. József Dobrovitz (HUN)
  7. Boyd Exell (AUS) wild card

Startfolge 1. Prüfung FEI World Cup™ Driving, Freitag 16. Dezember, 13.45 Uhr

  1. Daniel Naprous (GBR) wild card
  2. Boyd Exell (AUS) wild card
  3. József Dobrovitz (HUN)
  4. József Dobrovitz jr. (HUN)
  5. Theo Timmerman (NED)
  6. Georg von Stein (GER)
  7. Koos de Ronde (NED)

Der Parcours wird von Johan Jacobs (NED) entworfen. Die Jury wird geleitet von Andrew Counsell (GBR), Bert Jambon (BEL) und Barry Capstick (IRL).

Bitte hier klicken für die Parcoursskizze, Startlisten und Ergebnisse und die Live streams.

Bitte hier klicken für die Fotos.