7 Oktober 2019

Ponyfahrer willkommen in Kronenberg 2020

Vom 16. bis zum 19. April 2020 steht das internationale Fahrturnier in Kronenberg auf dem Kalender. Für die Vierspänner Pferde ist dies die Generalprobe für die Weltmeisterschaft Limburg 2020, die Anfang September auf der selben Anlage ausgetragen wird. Neben den Großpferden ist das Turnier im April auch für die Ein-, Zwei- und Vierspänner Ponys geöffnet.


Foto: Krisztina Horváth

Die Ponyfahrer tragen jeweils ein Drei-Sterne-Turnier aus auf der Anlage von De Peelbergen in Kronenberg. Der Vorsitzende des Organisationsausschusses Nico Rijnbende erläutert die tolle Ergänzung zum sportlichen Programm: “Wir erwarten in diesem Jahr weniger Einspännerfahrer, da die Weltmeisterschaft erst Ende Oktober ausgetragen wird und unser Turnier für viele dann von der Planung her zu früh in der Saison liegt. Für die Pferde Zweispänner ist 2020 ein WM-Zwischenjahr, so dass wir auch hier weniger Vertreter erwarten. Dadurch ergibt sich Platz im Programm und die Ponyfahrer haben schon oft durchklingen lassen, dass auch sie gerne in Kronenberg starten möchten. Wir können im nächsten Jahr ihren Wünschen entsprechen.”
Der Ausrichter geht davon aus, dass die Vierspänner in großer Anzahl in Kronenberg an den Start gehen werden, um sich optimal auf die WM Limburg 2020 vom 2. bis zum 6. September 2020 vorbereiten zu können.

Bitte hier klicken für den vorläufigen Kalender 2020

Bitte hier klicken für weitere Infos zum CAI Kronenberg 2020.

Urheberrechte vorbehalten. Übernahme ohne Quellenangabe über [email protected] ist nicht zulässig.