2 Mai 2017

Valkenswaard: Fahrrad als Sonder-Ehrenpreis

Während der zweiten Ausgabe von Driving Valkenswaard International vom 8. bis zum 10. Juni, werden zwei Fahrräder als Sonder-Ehrenpreis vergeben! Am Donnerstagabend wird in der Reithalle ein Parcours gestaltet, den die Fahrer und ihre Marathon-Beifahrer zurücklegen müssen. Das Team mit der schnellsten Zeit gewinnt ein tolles Fahrrad! 

Selbstverständlich wird das Ganze von rasanter Musik untermalt, um die Teams zu Höchstleistungen zu bringen! Das Spektakel lässt sich von der Kantine und von der Bande aus hervorragend beobachten. Die Zweispännerteams setzen sich aus einem Fahrer und einem Marathon-Beifahrer zusammen, den Vierspännerteams gehören der Fahrer und zwei Marathon-Beifahrer an.

Beifahrer spielen ohnehin eine wichtige Rolle in Valkenswaard. Es wird eine Sonder-Jury eingerichtet, die bei der Verfassungsprüfung die vorgestellten Pferde auf ihre äußerliche Pflege beurteilen und die am besten gepflegten Pferde im Stall küren wird. Der Groom, der seine oder ihre Pferde am besten präsentiert, erhält einen tollen Preis.

www.drivingvalkenswaard.com



Photo: Krisztina Horváth